Datenschutzerklärung

Wir, die Hallo Familie GmbH & Co. KG, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Gesetz über den Datenschutz bei Telediensten (TDDSG). Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten

Hallo Familie GmbH & Co. KG schützt Ihre personenbezogene Daten vor unautorisiertem Zugriff, Verwendung oder Veröffentlichung. Hallo Familie GmbH & Co. KG sorgt dafür, dass Ihre persönlichen Informationen, die Sie auf dem Server speichern, sich in einer kontrollierten sicheren Umgebung, in der unerlaubter Zugriff und Veröffentlichung verhindert wird, befinden. Die Eingabe personenbezogener Daten erfolgt zu Ihrem Schutz über eine 256 bit verschlüsselte Internetverbindung, "Secure Socket Layer (SSL)". 

Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten

HalloBabysitter.de erhebt personenbezogene Daten, wenn Sie diese Angaben freiwillig im Rahmen der Registrierung zu unserem Service machen. Personenbezogen sind solche Daten, die Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Nutzers enthalten.

Bei der Anmeldung zu HalloBabysitter.de werden folgende personenbezogenen Angaben abgefragt: Name, Vorname, Geschlecht, Geburtsdatum,  Postleitzahl, Wohnort, Straße, Telefon und E-Mail-Adresse. Für die Abwicklung von Kaufprozessen bei der Bereitstellung kostenpflichtiger Inhalte werden zusätzlich Konto- bzw. Kreditkartendaten erhoben.

Keine unautorisierte Weitergabe von Daten an Dritte

HalloBabysitter.de gibt die personenbezogenen Daten seiner Nutzer nicht an Dritte weiter, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung zur Datenweitergabe. In keinem Fall werden die erhobenen personenbezogenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen unautorisiert an Dritte weitergegeben.

Durch Anerkennung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben Sie Ihr Einverständnis gegeben, dass HalloBabysitter.de für die Dauer des Nutzungsverhältnisses personenbezogene Daten an externe Dienstleister übermitteln darf, sofern dies für die Erbringung der angebotenen Dienstleistung erforderlich ist. Dies betrifft die Bereitstellung kostenpflichtiger Bestandteile unseres Angebotes (Premiummitgliedschaft), bei denen die für deren Abwicklung notwendigen Daten an den durch den Nutzer ausgewählten Bezahldienstleister (PAYONE) weitergegeben werden. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Verwendung von Cookies

HalloBabysitter.de verwendet an mehreren Stellen Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die von uns verwendeten Cookies sind sogenannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies führen keine Programme aus, richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie dienen vielmehr dazu, unseren Dienst effektiver zu gestalten und bestmöglich auf Ihre Bedürfnisse auszurichten. 

Den Umgang bei der Verwendung von Cookies können Sie in Ihrem Browser individuell so einstellen, dass Cookies abgelehnt oder nur nach Bestätigung akzeptiert werden. Wir weisen Sie darauf hin, dass, wenn Sie Cookies ablehnen, nicht alle Bestandteile von HalloBabysitter.de störungsfrei funktionieren können.

Google Analytics

HalloBabysitter.de nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern. Google hat dafür ein Browser-Plugin herausgegeben, dass Sie hier herunterladen und installieren können.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website durch Klicken auf den folgenden Link verhindern: Google Analytics deaktivieren

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

SZM

HalloBabysitter.de nutzt das „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) der Fa. INFOnline (https://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM- Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung „ivwbox.de“ oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.

Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – www.ivw.eu) sind oder an der Studie „internet facts“ der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF – www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma -www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter http://www.agof.de, http://www.agma-mmc.de und www.ivw.eu eingesehen werden. Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung. Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu).

Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ivwbox.de

Korrektur und Löschung von Daten

Über das von Ihnen auf HalloBabysitter.de angelegte Benutzerkonto können Sie die zu Ihrer Person gespeicherten persönlichen Daten und Einstellungen jederzeit einsehen und diese korrigieren oder löschen. Desweiteren sind Sie berechtigt, Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer persönlichen Daten durch HalloBabysitter.de zu widerrufen. Einen solchen Widerruf können Sie per E-Mail an info@hallobabysitter.de geltend machen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass die vollständige Nutzung unseres Dienstes nach erfolgtem Widerruf der Speicherung und Verwendung personenbezogener Daten nicht mehr möglich sein wird.

Auskunft über gespeicherte Daten

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir informieren Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Entsprechende Anfragen richten Sie bitte schriftlich an: Hallo Familie GmbH & Co. KG, Prenzlauer Allee 36 G, 10405 Berlin.

Stand: Mai 2014